Polizei, Kriminalität

Bewaffneter 14-Jähriger

17.05.2018 - 16:21:28

Polizei Düren / Bewaffneter 14-Jähriger

Düren - Wegen Waffenbesitzes wurde am Mittwoch ein 14-jähriger Jugendlicher aus Birkesdorf von der Polizei gesucht - er wurde in der Innenstadt angetroffen.

In dem am späten Nachmittag bei der Polizeileitstelle eingegangenen Notruf wurde ein bewaffneter junger Mann beschrieben, der sich in der Kuhgasse aufhielt. Vor Ort konnte die verdächtige Person nicht angetroffen, jedoch im Rahmen der Nahbereichsfahndung gegen 17:20 Uhr im Langemarck Park in der Josef-Schregel-Straße vorgefunden werden. Die in einem geladenen Zustand befindliche Soft-Air-Waffe mitsamt Munition wurde dem Jugendlichen durch die Beamten sofort weggenommen. Er gab an, damit in seinem Garten Dosen abschießen zu wollen.

Aufgrund seiner Minderjährigkeit wurde der Junge seiner Mutter übergeben, eine Anzeige wurde gefertigt.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!