Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Betrunkener verursacht beim Ausparken einen Unfall

10.10.2020 - 23:02:39

Polizeipr?sidium S?dhessen / Betrunkener verursacht beim ...

Erbach - Am Samstag, 10. Oktober 2020 kam es gegen 18:15 Uhr auf einem Parkdeck in Erbach zu einem Verkehrsunfall zwischen 2 Fahrzeugen.

Der Fahrer eines Klein-Lkw rangierte mit hoher Geschwindigkeit auf dem Parkplatz, w?hrend er laut Zeugenaussagen sogar noch mit einem Mobiltelefon hantierte. Hierbei ?bersah er ein kurz zuvor abgestelltes Fahrzeug, mit welchem er r?ckw?rts fahrend kollidierte.

Die Fahrzeugf?hrerin des abgestellten Fahrzeuges war kurz zuvor ausgestiegen und blieb deshalb gl?cklicherweise genauso unverletzt wie der Unfallverursacher.

W?hrend der Unfallaufnahme konnten die aufnehmenden Beamten einen starken Alkoholgeruch bei dem Fahrzeugf?hrer feststellen. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab ?ber 2 Promille. Daraufhin wurde eine Blutentnahme angeordnet und die Fahrzeugschl?ssel wurden sichergestellt. Einen g?ltigen F?hrerschein konnte der Unfallverursacher nicht vorweisen, sodass dieser nicht sichergestellt werden konnte. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Es entstand ein Sachschaden von ungef?hr 6000 EUR.

Sachbearbeiter: PK Ewert, Pst. Erbach

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium S?dhessen Polizeidirektion Odenwald Polizeistation Erbach Neue Lustgartenstra?e 7 64711 Erbach Berichterstatter: PHK Scheidel Telefon: 06062 / 953-0 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4730331 Polizeipr?sidium S?dhessen

@ presseportal.de