Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Betrunkener Unfallverursacher fl?chtete

17.10.2020 - 11:47:10

Polizeipr?sidium Mainz / Betrunkener Unfallverursacher fl?chtete

Budenheim - Am Samstagmorgen verursachte ein 19-J?hriger aus Bitburg gegen 04:10 Uhr alkoholisiert mehrere Unf?lle, fl?chtete und konnte mit Hilfe von Zeugen ausfindig gemacht und in seinem PKW schlafend angetroffen werden. Der 19-J?hrige fuhr mit seinem PKW zun?chst gegen eine Schranke am Rhein und versuchte sp?ter in einer anderen Stra?e einzuparken. Auf Grund seines Alkoholpegels schaffte er es nicht den Abstand richtig einzusch?tzen prallte mehrfach gegen einen geparkten PKW. Er schlief an Ort und Stelle ein. Durch den Aufprall wurden Anwohner auf den Vorfall aufmerksam und informierten die Polizei. Der Mann wurde geweckt und eine Atemalkoholkonzentration von 1,7 Promille festgestellt. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und die Fahrerlaubnis vorl?ufig entzogen. Es entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131 65-3335 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117708/4736783 Polizeipr?sidium Mainz

@ presseportal.de