Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Betrunkener Radfahrer greift kontrollierende Polizisten an

14.06.2019 - 08:06:45

PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen / ...

Bad Schwalbach - Im Umfeld des Alteburger Marktes führte die Polizeistation Idstein gestern Abend Alkoholkontrollen durch. Hierbei fiel einer Streife gegen 22.20 Uhr ein verdächtiger Fahrradfahrer auf, der in Schlangenlinien unterwegs war und hielt ihn für eine Kontrolle an. Der merklich alkoholisierte Mann wollte sich zunächst der Kontrolle entziehen und verhielt sich fortan gänzlich unkooperativ. Als er zum Streifenwagen geleitet wurde, griff er unvermittelt einen der Polizeibeamten an, packte ihn und versuchte ihn zu Boden zu ziehen. Der Angriff konnte abgewehrt und der Radfahrer festgenommen werden. Der Beschuldigte, ein 44jähriger Idsteiner, wurde zwecks weiterer Maßnahmen auf die Polizeistation Idstein verbracht. Die beiden Polizisten blieben unverletzt, ebenso wie der Angreifer. Er muß sich nun in einem Strafverfahren wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte verantworten.

gefertigt: Knöppler, POK / KvD-V

OTS: PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/47764 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_47764.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen Polizeidirektion Rheingau-Taunus Kommissar vom Dienst

Telefon: (06124) 7078-0 E-Mail: KvD.Bad.Schwalbach.ppwh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de