Polizei, Kriminalität

Betrunkener Radfahrer braucht die gesamte Straße

18.08.2017 - 12:01:56

Polizeidirektion Landau / Betrunkener Radfahrer braucht die ...

Landau - 17. August 2017, 22.13 Uhr Ein Verkehrsteilnehmer meldete am Donnerstagabend einen betrunkenen Radfahrer in der Maximilianstraße. Der Radfahrer fuhr unbeleuchtet auf seinem Rad in extremen Schlangenlinien und benötigte alle Fahrspuren sowie den Rad- und Gehweg. Bei der anschließenden Kontrolle ergab der Alkotest bei dem 37-jährigen Mann aus Edenkoben über 2,3 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe genommen und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Bei der Trunkenheitsfahrt wurden keine anderen Verkehrsteilnehmer gefährdet.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!