Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Betrunkener greift Wirt an

18.11.2019 - 17:11:35

Polizeipräsidium Freiburg / Betrunkener greift Wirt an

Freiburg - Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Stadt Löffingen]

Am Sonntag den 17.11.19, gg.19:00 Uhr wurde der Wirt eines Imbisses in der Kirchstraße körperlich angegangen, nachdem er einen alkoholisierten Mann des Lokales verweisen wollte.

Der stark alkoholisierte Mann belästigte die anwesenden Gäste, worauf der Wirt ihn aufforderte, den Gastraum zu verlassen. Daraufhin schlug der Mann dem Wirt gegen den Hals. Der Mann zog sich durch den Schlag keine ernsthaften Verletzungen zu. Die eingreifenden Polizeibeamten nahmen den Mann zur Ausnüchterung ins Polizeirevier nach Neustadt mit.

Den Mann erwarten nun eine Strafanzeige wegen Körperverletzung, sowie eine Rechnung für den Trunkenheitsgewahrsam.

Der Polizeiposten Löffingen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet evtl. Zeugen/Geschädigte des Vorfalles sich unter der Telefonnummer 07654 80606-0 bzw. 07651/9336-0 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Polizeirevier Titisee-Neustadt, H. Pfister, 07651/9336-122 Polizeipräsidium Freiburg E-Mail: hans-joerg.pfister@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de