Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Betrunkenen LKW-Fahrer aus dem Verkehr gezogen

28.07.2020 - 13:07:43

Polizei Mönchengladbach / Betrunkenen LKW-Fahrer aus dem Verkehr ...

Mönchengladbach - Zeugen stellten gestern bei dem 49-jährigen Fahrer eines LKW eine "Alkoholfahne" fest und informierten die Polizei: Nach dem Alkoholvortest war die Schicht dann für den Mann vorbei.

Aufgefallen war ihnen der Fahrer, als er gegen 20.30 Uhr in Odenkirchen ankam und seinen LKW verließ, um ihn zu beladen. Der Alkoholvortest in der Hand der hinzugerufenen Polizisten zeigte einen Wert deutlich über einem Promille an.

Anstatt seine Fahrt wieder aufzunehmen, ging es für den 49-Jährigen zur Polizeiwache. Dort wurde ihm durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Die Polizisten stellten den Führerschein sicher und leiteten ein Strafverfahren wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss ein. (cw)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach Pressestelle Telefon: 02161/29 10 222 Fax: 02161/29 10 229 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de https://moenchengladbach.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/30127/4663789 Polizei Mönchengladbach

@ presseportal.de