Polizei, Kriminalität

Betrunkene Autofahrerin flüchtet nach Unfall

14.09.2018 - 12:21:48

Polizei Braunschweig / Betrunkene Autofahrerin flüchtet nach Unfall

Braunschweig - Braunschweig, 13.09.2018, 21.00 Uhr Im Vorbeifahren touchierte eine Autofahrerin am Donnerstagabend den Seitenspiegel eines PKW, der auf dem Brodweg vor einer roten Ampel stand. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, setzte die 49-Jährige ihre Fahrt fort. Der geschädigte Fahrer (56) wendete, folgte der Frau informierte die Polizei. Eine Funkstreife stellte sie in der Lindenbergsiedlung. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,4 Promille. Der Sachschaden dürfte etwa 2000 Euro betragen.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de