Polizei, Kriminalität

Betrunken von Frankfuhrt am Main bis Koblenz gefahren...

09.09.2019 - 12:41:37

Polizeipräsidium Koblenz / Betrunken von Frankfuhrt am Main ...

Koblenz - Am frühen Sonntagmorgen fiel einer Polizeistreife gegen 06:30 Uhr in der Koblenzer Cusanusstraße ein PKW auf. Bei der Kontrolle stellten die Polizisten fest, dass der 46-jährige Fahrer erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,2 Promille. Bei dem Fahrer handelte es sich nach eigenen Angaben um einen Berufskraftfahrer, welcher auf seinen Führerschein angewiesen ist. Umso Erstaunlicher war seine Aussage, dass er zuvor auf einer Party in Frankfurt am Main war und nach Koblenz fuhr, wo er dann von der Polizei angehalten wurde. Nach der Kontrolle wurde dem Fahrer eine Blutprobe entnommen, der Führerschein beschlagnahmt und ein Strafverfahren eingeleitet.

OTS: Polizeipräsidium Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117715 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117715.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261 103-2018 (L. Brummer) E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de