Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Betrunken Verkehrsschild ?berfahren

17.11.2020 - 14:08:03

Polizeipr?sidium Westpfalz / Betrunken Verkehrsschild ?berfahren

Enkenbach-Alsenborn - Ein Zeuge beobachtete am Montagabend auf der Landstra?e zwischen Kaiserslautern und Enkenbach-Alsenborn einen Wagen, dessen Fahrer das Auto in auff?lliger Weise lenkte. Auf der B 48, am Ortsausgang in Richtung Winnweiler, kam es dann zum Unfall. Der Autofahrer fuhr ?ber eine Verkehrsinsel und besch?digte ein Stra?enschild. Ohne anzuhalten fuhr der Mann weiter. Polizeistreifen fahndeten nach ihm. In Sippersfeld machten die Beamten den Fahrer und sein Auto ausfindig. Der Pkw des Verd?chtigen war heftig besch?digt. Den Schaden sch?tzt die Polizei auf mindestens 5.000 Euro. Der Fahrer war offensichtlich betrunken. Ein Alkoholtest best?tigte den Verdacht. Der Mann musste die Beamten zur Polizeidienststelle begleiten. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, sie soll Aufschluss ?ber seine Blutalkoholkonzentration geben. Der F?hrerschein wurde beschlagnahmt. Der Verd?chtige blickt einem Strafverfahren entgegen. |erf

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4765628 Polizeipr?sidium Westpfalz

@ presseportal.de