Polizei, Kriminalität

Betrunken und ohne Führerschein

09.10.2018 - 11:38:59

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Betrunken und ohne Führerschein

Ludwigshafen - Ein 38-Jähriger wurde am Dienstag (09.10.2018) von der Polizei erwischt, wie er betrunken Auto fuhr. Der Mann war gegen 0.20 Uhr mit einem Ford auf der Brunckstraße unterwegs, als er in eine Verkehrskontrolle fuhr. Bei der Kontrolle stellten die Polizeibeamten sofort Alkoholgeruch fest. Der 38-Jährige pustete 1,17 Promille. Im Anschluss gab er noch zu, dass er keinen Führerschein mehr besitzt. Dieser wurde ihm vor zwei Jahren entzogen. Ihn erwartet nur eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz Jan Liebel Telefon: 0621-963-1033 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de