Polizei, Kriminalität

Betrunken ins Gebüsch gestürzt

12.09.2018 - 13:16:37

Polizeipräsidium Westpfalz / Betrunken ins Gebüsch gestürzt

Kaiserslautern - Wegen einer vermeintlich bewusstlosen Person sind in der Nacht zum Mittwoch Einsatzkräfte ins östliche Stadtgebiet ausgerückt. Ein Mensch liege in einem Gebüsch. Wie sich herausstellte war ein 77-Jähriger auf seinem Heimweg in einen Busch gestürzt. Der Mann war ansprechbar und hatte offensichtlich "zu tief ins Glas geschaut". Der Senior schaffte es nicht, sich selbst aus seiner misslichen Lage zu befreien und aufzustehen. Ihm konnte geholfen werden. |erf

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de