Polizei, Kriminalität

Betrunken gegen Verkehrsschild

12.07.2018 - 15:27:01

Polizeidirektion Worms / Betrunken gegen Verkehrsschild

Monsheim - Am gestrigen Mittag, kurz vor 13:00 Uhr rangierte die 56-jährige Fahrerin ihren geparkten PKW in Monsheim, stieß hierbei mit dem Heck gegen ein Verkehrsschild und setzte ihre Fahrt unbekümmert fort. Ihre Chefin beobachtet den Unfall und ruft die Mitarbeiterin per Mobiltelefon zum Unfallort zurück. Aufgrund des Sachschadens an Schild und Auto wird die Polizei hinzugerufen. Die Beamten stellen hierbei Alkoholgeruch in der Atemluft der Fahrerin fest. Mit 2,23 Promille war der Führerschein sofort eingezogen und eine Blutprobe fällig.

OTS: Polizeidirektion Worms newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117702 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117702.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241-852-140 www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de