Polizei, Kriminalität

Betrunken gegen Baum

14.05.2017 - 11:56:45

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Betrunken gegen Baum

Ludwigshafen - Ein 50-jähriger PKW-Fahrer fiel Zeugen am Samstagmorgen durch seine Fahrweise auf, als er von der Sternstraße in den Bastenhorstweg in Ludwigshafen-Friesenheim abbog. Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit verlor er in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß frontal gegen einen Baum, wobei er glücklicherweise nur leicht verletzt wurde. Bei der Unfallaufnahme fielen den Beamten Anzeichen von Alkoholkonsum auf, weshalb dem Ludwigshafener eine Blutprobe entnommen und der Führerschein einbehalten wurde. Dem Fahrer droht jetzt ein Strafverfahren wegen Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!