Polizei, Kriminalität

Betrunken einen Verkehrsunfall verursacht und geflüchtet

01.05.2017 - 11:21:41

Polizeidirektion Landau / Betrunken einen Verkehrsunfall ...

Germersheim - In der Nacht zum 01.05.2017 wurde gegen 02:00 Uhr durch einen Passanten eine Verkehrsunfallflucht gemeldet. Vom Mitteiler wurde der 25 Jahre alte, aus dem Kreis Germersheim stammende Verkehrsunfallverursacher wahrgenommen, wie er mit seinem PKW ein stehendes Fahrzeug streifte und sich danach unerlaubt von der Unfallörtlichkeit entfernte. Der Fahrer konnte an der Halteranschrift angetroffen werden. Da sich Anzeichen auf einen zeitnahen Alkoholkonsum erhärteten, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, welcher einen Wert von 1,82 Promille ergab. Aus diesem Grund wurde dem jungen Mann eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 2500 Euro. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung und Verkehrsunfallflucht.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Germersheim Friedrich-Ebert-Str. 5, 76726 Germersheim Tel. 07274 / 958-0, pigermersheim@polizei.rlp.de

www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!