Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Betrugsversuche

12.04.2021 - 11:32:16

Polizeiinspektion Kirchheimbolanden / Betrugsversuche

Kirchheimbolanden - Am 09.04.21, zwischen 11:15 h und 18:45 h kam es zu insgesamt drei Betrugsversuchen per Telefon. Die Anrufer gaben jeweils vor, durch einen Unfall in Not geraten zu sein. Die Gesch?digten wurden teilweise mit Vornamen angesprochen. In allen drei F?llen erkannten die angerufenen Personen schnell, dass es sich um eine Betrugsmasche handelte, so dass jeweils kein Schaden entstand. Seien Sie misstrauisch und befolgen Sie folgende Tipps Ihrer Polizei:

- Sind Sie sich unsicher, beenden Sie sofort das Gespr?ch. Das ist keinesfalls unh?flich! - Geben Sie am Telefon keine Auskunft ?ber Ihre pers?nlichen und finanziellen Verh?ltnisse oder andere sensible Daten preis. - Lassen Sie sich am Telefon nicht unter Druck setzen. Geben Sie Betr?gern keine Chance.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirchheimbolanden Telefon: 06352 911 - 100 E-Mail: pikircheimbolanden@polizei.rlp.de http://ots.de/2CD7bx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/131674/4886204 Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

@ presseportal.de