Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Betrugsversuche per Telefon

17.11.2019 - 10:26:33

Polizeidirektion Ludwigshafen / Betrugsversuche per Telefon

Schifferstadt/ Dannstadt-Schauernheim - In der Zeit von 14.11-17.11.2019 kam es erneut zu mehreren betrügerischen Anrufen. Im Rahmen dieser wurde den Angerufenen zum einen vorgetäuscht, bei einem Gewinnspiel gewonnen zu haben, wobei es zur Gewinnauszahlung noch weiterer Schritte des Anrufers bedürfe, um den Gewinn auszahlen zu können. Zum anderen gaben sich die Betrüger als Angehörige aus und spielten eine Notlage vor. In diesem Fall wurde angegeben, dass man auf Grund eines Immobilienkaufs dringend Geld für die Notarkosten benötige. Die Angerufenen in diesen Fällen waren bereits sensibilisiert und es kam zu keiner Geldübergabe.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schifferstadt Telefon: 06235-495-209 (oder -0) E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de https://www.polizei.rlp.de Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de