Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Betrugsversuch

30.04.2021 - 09:52:27

Polizeiinspektion Kirchheimbolanden / Betrugsversuch

Kirchheimbolanden - Am 29.04.21, gegen 11:35 h erhielt eine 87 Jahre alte Frau einen Anruf. Ihr Enkel sei in einer Notlage und brauche dringend Geld. Die angerufene Frau gab das Telefonat an ihre Tochter im Haus weiter. Diese beendete dann das Gespr?ch. Es kam zu keinem Schaden. Die Polizei r?t: -Seien Sie misstrauisch, wenn sich Personen am Telefon als Verwandte oder Bekannte ausgeben, die Sie als solche nicht erkennen. Erfragen Sie beim Anrufer Dinge, die nur der richtige Verwandte/Bekannte wissen kann.

- Geben Sie keine Details zu Ihren famili?ren und finanziellen Verh?ltnissen an. - Lassen Sie sich nicht dr?ngen und unter Druck setzen. Nehmen Sie sich die Zeit, die Sie ben?tigen, um die Angaben des Anrufers zu ?berpr?fen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirchheimbolanden Telefon: 06352 911 - 100 E-Mail: pikircheimbolanden@polizei.rlp.de http://ots.de/2CD7bx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/131674/4903101 Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

@ presseportal.de