Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Betrug am Telefon

15.10.2020 - 16:37:21

Polizeiinspektion Hildesheim / Betrug am Telefon

Hildesheim - HILDESHEIM-(kri)-Ein unbekannter T?ter erbeutete mehrere tausend Euro, indem er sich am Telefon gegen?ber einem Hildesheimer als Software-Mitarbeiter ausgab.

Nach bisherigen Ermittlungen erhielt der Hildesheimer am 12.10.2020 gegen 14:00 Uhr einen Anruf von einer m?nnlichen Person, der mitteilte, dass er im Auftrag einer Softwarefirma anrufe und dass der Computer des Gesch?digten gehackt worden sei. Der Unbekannte verwickelte den Mann in ein Gespr?ch und brachte ihn dazu, eine Software herunter zu laden. Anschlie?end wurde der Hildesheimer aufgefordert, sich auf verschiedenen Plattformen u.a. bei seiner Bank anzumelden. Auf der Internetseite der Bank sollte er dann angebliche Scheinbuchungen durchf?hren, die die H?cker ?berf?hren sollten. Dies setzte er auch um. Danach sollte der Hildesheimer sich f?r mindestens 24 Stunden nicht an seinem Computer anmelden.

Am Folgetag meldete sich der vermeintliche Software-Mitarbeiter erneut bei dem Gesch?digten und verkaufte ihm noch ein Sicherheitspaket. Daf?r kaufte der Mann mehrere Gutscheine ein, die er im Internet einl?ste. Erst danach kam ihm der gesamte Ablauf merkw?rdig vor und er verst?ndigte die Polizei.

Pr?ventionstipps:

Lassen Sie die Anrufer oder den gef?lschten angerufenen Support nicht auf Ihren Computer.

Installieren Sie keine Fernwartungstools nach Aufforderung.

Klicken Sie auf keine Links in den gef?lschten Support-Webseiten.

T?tigen Sie keine Zahlungen und geben Sie keine Logindaten f?r Zahlungen oder Bezahldaten ein.

Microsoft und auch andere Firmen f?hren keine solche Anrufe durch!

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Sch?tzenwiese 24 31137 Hildesheim Pressestelle Kristin M?ller Telefon: 05121/939204 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/57621/4735368 Polizeiinspektion Hildesheim

@ presseportal.de