Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Betr?ger nutzen Coronaimpfungen schamlos aus -#polsiwi

04.01.2021 - 14:18:07

Kreispolizeibeh?rde Siegen-Wittgenstein / Betr?ger nutzen ...

Siegen-Wittgenstein - Straft?ter nutzen die Unsicherheit der Menschen w?hrend der Pandemie skrupellos aus. So gibt es bundesweit die neue Betrugsmasche, bei der per Telefon vermeintliche Corona-Impfungen angeboten werden. Diese Dienstleistung soll dann zu Hause stattfinden. Die Anrufer vereinbaren Termine, bei denen sie allerdings nicht mit dem Impfstoff erscheinen. Stattdessen kommen sie entweder mit einem unwirksamen Placebo, welches dann teuer verkauft werden soll, oder aber man versucht mit mehreren Personen in die Wohnung zu gelangen, um dann arbeitsteilig abzulenken und zu stehlen. Auch im hiesigen Kreisgebiet kam es bereits vereinzelt zu entsprechenden Telefonaten. Die Angerufenen reagierten in diesen F?llen sehr besonnen und lie?en sich auf keinen Handel bzw. Terminabsprache ein, sondern informierten im Anschluss die Polizei.

Die Polizei weist daher ausdr?cklich darauf hin: Es werden keine unangemeldeten Corona-Tests an der Haust?r durchgef?hrt! Au?erdem gibt es keine Impfstoffe auf dem freien Markt zu kaufen!

Weitergehende Tipps und Information gibt es im Internet auf der Homepage der Kreispolizeibeh?rde: https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/artikel/praevention shinweise-im-zusammenhang-mit-geplanten-impfungen-gegen-das-corona-virus

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Siegen-Wittgenstein Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit Telefon: 0271 - 7099 1222 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65854/4803916 Kreispolizeibeh?rde Siegen-Wittgenstein

@ presseportal.de