Polizei, Kriminalität

Beschädigtes Auto gesucht

10.09.2018 - 16:06:34

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Beschädigtes Auto gesucht

Arnsberg - Am Sonntag gegen 00.45 Uhr parkte eine 24-jährige Autofahrerin auf der Heinrich-Lübke-Straße aus. Hierbei stieß sie vermutlich gegen ein geparktes Auto. Die Frau bemerkte einen kleinen Stoß, ging aber davon aus, gegen die Bordsteinkante gefahren zu sein. Sie fuhr weiter und bemerkte erst am nächsten Morgen einen Schaden an ihrem Auto. Sie informierte die Polizei. Das geparkte Auto stand bei der Unfallaufnahmen nicht mehr auf der Heinrich-Lübke-Straße. Möglicherweise befindet sich an dem beschädigten Fahrzeug roter Fremdlack. Zur weiteren Unfallklärung sucht das Verkehrskommissariat Arnsberg nach dem geparkten Auto. Dieses war in der Nacht zum Sonntag auf der Heinrich-Lübke-Straße, in Höhe der Hausnummer 37 abgestellt. Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg unter 02932 - 90 200 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de