Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Besch?digte Fahrr?der auf dem Schulgel?nde Hoya

18.11.2020 - 20:27:20

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Besch?digte Fahrr?der ...

Hoya - cze. Am heutigen Mittwochnachmittag, den 18.11.2020, meldete eine 17-j?hrige Sch?lerin der Polizei Hoya, dass ihr Fahrrad auf dem Schulgel?nde in Hoya besch?digt wurde. Vor Ort stellten die Beamten an Hand von verschiedensten abgebrochenen Fahhradteilen fest, dass noch diverse weitere Fahrr?der, sowohl von Sch?lern, als auch von Lehrkr?ften, besch?digt worden sein m?ssen. Diese Annahme best?tigte die Sch?lerin. Nach Angaben der Zeugen muss es zwischen 14:00 Uhr - 15:30 Uhr zu der Tat gekommen sein. Die besch?digten Fahhr?der waren am Fahrradst?nder vor der Hauptschule abgestellt. Die weiteren Gesch?digten hatten sich vor dem Eintreffen der Polizei bereits vom Tatort entfernt. Daher bittet die Polizei Hoya, die weiteren Gesch?digten oder Personen mit Hinweisen zum T?ter sich bei der Polizei Hoya unter der Nummer 04251/934640 zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Polizeikommissariat Hoya

Hasseler Steinweg 4

27318 Hoya

Telefon 04251/93464-0

http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/57922/4767620 Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

@ presseportal.de