Polizei, Kriminalität

Bernau: Lieferwagen überschlägt sich - Fahrer bleibt unverletzt

05.04.2018 - 13:26:41

Polizeipräsidium Freiburg / Bernau: Lieferwagen überschlägt sich ...

Freiburg - Weil er einem Reh ausweichen wollte, kam am Mittwochabend ein 46 Jahre alter Mann mit seinem Lieferwagen zwischen Dorf und Präg von der Straße ab. Nachdem er mit einem Schild kollidierte, überschlug sich das Fahrzeug und kam wieder auf den Rädern stehend zum Stillstand. Der Fahrer hatte Glück im Unglück und überstand den Unfall unverletzt. Auch das Reh kam unbeschadet davon. Der Schaden am VW-Lieferwagen dürfte aber bei mindestens 10000 Euro liegen.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 / 8316 - 201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!