Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Bergisch Gladbach - Zwei E-Bikes gestohlen

16.08.2019 - 13:36:41

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Bergisch Gladbach - Zwei ...

Bergisch Gladbach - Die in der Hauptstraße gestern (15.08., 15.30 Uhr) abgestellten E-Bikes von Kalkhoff sind trotz zweifacher Sicherung gestohlen worden.

Am Nachmittag waren die Geschädigten mit den Rädern in die Hauptstraße gefahren. Zwischen Kreissparkasse und der oberen Hauptstraße stellten sie beide ab. Die Kalkhoff-Räder verschlossen sie mit jeweils zwei Schlössern, die sie zusätzlich mit beiden Fahrrädern verbunden haben. Zusammen hatte das so entstandene Paket ein Gewicht von etwa 50 kg.

Als die Gladbacher gegen 15.30 Uhr zurückkamen, waren beide Räder verschwunden. Selbst die Schlösser konnten in Tatortnähe nicht aufgefunden werden. Ob die Täter diese aufgebrochen haben oder das komplette Paket abtransportiert haben, ist zurzeit unklar.

Daher sucht die Polizei Zeugen. Bei den braunen E-Bikes handelt sich um die Marke Kalkhoff. Das Damenrad hat die Rahmenhöhe von 45 cm und eine 8-Gang-Schaltung und das Herrenrad mit der Rahmenhöhe 55 cm hat eine 12-Gangschaltung. Wer hat gestern Nachmittag gesehen, wie diese Räder weggefahren oder abtransportiert wurden? Hinweise bitte an die 02202 205-0. (gb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de