Polizei, Kriminalität

Bergisch Gladbach - Verletzter Polizeibeamte bei Festnahme

07.03.2017 - 18:11:22

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Bergisch Gladbach - ...

Bergisch Gladbach - Im Rahmen operativer Maßnahmen der Kriminalpolizei ergaben sich Hinweise auf den Aufenthaltsort eines wegen zwei Haftbefehlen gesuchten Straftäters.

Gestern (06.03.) kam es im Bereich der Mühlheimer Straße gegen 14.00 Uhr zur Festnahme. Bei der der 33-Jährige erheblichen Widerstand leistete. Der Zuwanderer beleidigte, trat und spuckte nach den einschreitenden Beamten. Ein Polizist wurde dabei leicht verletzt.

Dem 33-Jährigen wurde aufgrund des Widerstandes gegen Polizeibeamte und dem Verdacht von Drogenkonsum eine Blutprobe auf der Polizeiwache durch einen Arzt entnommen.

Heute wurde er der Justizvollzugsanstalt übergeben. (sb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!