Polizei, Kriminalität

Bergisch Gladbach - Musik auf den Ohren - leichtverletzt

18.05.2017 - 14:11:43

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Bergisch Gladbach - Musik ...

Bergisch Gladbach - Eine 21-jährige Bergisch Gladbacherin ist am Mittwochmittag (17.05.) in Refrath leicht verletzt worden.

Um 12:45 Uhr fuhr eine 49-jährige Bergisch Gladbacherin mit einem Kleintransporter auf der Straße Kochsgut. Zwischen zwei hohen Hecken lief plötzlich die junge Frau mit Kopfhörer auf den Ohren auf die Straße, ohne auf die Autos zu achten.

Glücklicherweise erlitt die 21-Jährige nur leichtere Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie zur Versorgung ins Krankenhaus. Der Schaden an dem Daimler blieb gering.

Die Befragung der Verletzten bestätigten die ersten Angaben der Daimler-Fahrerin. Die junge Frau räumte ein, beim Zeitungen austragen Musik gehört zu haben und sie habe nicht mit einem Auto gerechnet. (rb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!