Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Bergisch Gladbach - Kurz abgelenkt - ein Verletzter

28.08.2020 - 13:42:24

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Bergisch Gladbach - Kurz ...

Bergisch Gladbach - Ein 42-j?hriger Autofahrer ist am Donnerstagmittag (27.08.) in Herrenstrunden verletzt worden.

Der Skoda-Fahrer aus W?lfersheim war kurz vor 12:00 Uhr von Herrenstrunden in Richtung Bergisch Gladbach unterwegs. An der Einm?ndung Hombacher Weg wollte er nach links abbbiegen. Er hielt an und lie? den Gegenverkehr passieren.

Gleichzeitig fuhr ein 57-j?hriger Leverkusener mit seinem VW in die gleiche Richtung. Nach eigenen Angaben lie? er sich durch einen Fu?g?nger kurz ablenken und ?bersah dabei den stehenden Skoda.

Bei dem Auffahrunfall erlitt der 42-J?hrige leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte ihn zur ambulanten Versorgung in das Bensberger Krankenhaus. Der Sachschaden an den beiden Autos wird auf gut 10.000 Euro gesch?tzt; der Skoda ist abgeschleppt worden. (rb)

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/62459/4691537 Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

@ presseportal.de