Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Bergisch Gladbach - Hausbewohner jagt Diebe in die Flucht

19.11.2019 - 12:21:37

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Bergisch Gladbach - ...

Bergisch Gladbach - In der Nacht auf Dienstag (19.11.) versuchten zwei unbekannte Täter gegen 02:00 Uhr einen BMW in der Straße Oberlückerath von einem Privatgrundstück zu entwenden. Der Hausbesitzer erhielt über sein Smartphone eine Warnmeldung und beobachtete per Kameraübertragung, wie zwei Täter um sein videoüberwachtes Haus herumliefen und sich an seinem Auto aufhielten. Daraufhin schrie der Hausbesitzer die Täter an, welche sodann die Flucht ergriffen.

Einer der Täter soll von schlanker Statur, der andere von etwas kräftigerer Statur gewesen sein. Beide trugen zum Tatzeitpunkt blaue Jeans und eine dunkle Jacke sowie helle beziehungsweise graue Schuhe.

Hinweise nimmt die Polizei RheinBerg unter der Rufnummer 02202 205-0 entgegen (ma).

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de