Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Bergisch Gladbach - Dieb flüchtet mit Damenfahrrad

11.10.2019 - 13:56:38

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Bergisch Gladbach - Dieb ...

Bergisch Gladbach - Donnerstagnacht (10.10./23:55 Uhr) schlug ein unbekannter Täter gegen Mitternacht auf dem Hoppersheider Weg die Beifahrerscheibe eines schwarzen BMW Coupe auf. Der Besitzer des PKWs hörte ein Klirren vor seiner Wohnung und sah, wie ein Unbekannter auf den Beifahrersitz seines Wagen kletterte. Als der Zeuge sein Fenster öffnete, flüchtete der Täter mit einem auf dem Bürgersteig abgestellten Damenfahrrad in Fahrtrichtung Leverkusen.

Der Mann soll circa 175-180cm groß und von schmaler Statur sein. Er war dunkel gekleidet und hatte einen schwarzen Kapuzenpulli an mit der Kapuze über seinem Kopf. Möglicherweise handelte es sich bei dem Fahrrad auch um ein Mietfahrrad der Kölner Verkehrsbetriebe (KVB). Hinweise nimmt die Polizei RheinBerg unter der Rufnummer 02202 205-0 entgegen. (ma)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de