Polizei, Kriminalität

Bergheim: Autorennen auf dem Parkplatz gestoppt

15.05.2018 - 12:46:45

Polizei Duisburg / Bergheim: Autorennen auf dem Parkplatz gestoppt

Duisburg - Aufmerksame Zeugen hatten ihre Beobachtungen der Polizei gemeldet: Am frühen Abend haben gestern (14. Mai, 20:30 Uhr) zwei 20 Jahre alte Männer auf einem Parkplatz am Hallenbad Töppersee/Bergheimer Straße ein Autorennen veranstaltet. Die beiden fuhren in einem silbernen BMW und einem schwarzen Daimler nebeneinander her, beschleunigten und bremsten am Ende der Strecke stark ab. Die herbeigerufenen Beamten trafen die beiden jungen Männer vor Ort an. Sie erwartet ein Verfahren wegen eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801045 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!