Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Bergen / Belsen - Radfahrer durch Hundebiss leicht verletzt

30.07.2020 - 11:32:22

Polizeiinspektion Celle / Bergen / Belsen - Radfahrer durch ...

Celle - Gestern am frühen Morgen gegen 06.20 Uhr (Mittwoch, 29.07.2020) befuhr ein 41 Jahre alter Mann aus Eversen die Straße "Im Alten Dorf" in Richtung Winsener Straße. Im Einmündungsbereich "Fuchsmoorgraben" kam plötzlich ein ausgebüxter Hund von einem Grundstück in der Nähe angelaufen und biss den Radfahrer in die Wade. Er wurde leicht verletzt. Gegen die 57-Jährige Hundehalterin aus Belsen leitete die Polizei ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung ein.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle - Pressestelle- Birgit Insinger Telefon: 05141-277-104 E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/59457/4665744 Polizeiinspektion Celle

@ presseportal.de