Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Berauschte Fahrer aus dem Verkehr gezogen

03.05.2021 - 12:02:58

Polizeipr?sidium Westpfalz / Berauschte Fahrer aus dem Verkehr ...

Kaiserslautern - Weil sie ganz offensichtlich unter Drogen standen, hat die Polizei am Sonntag im Stadtgebiet zwei M?nner aus dem Verkehr gezogen. Beide waren bei routinem??igen Verkehrskontrollen aufgefallen.

Den ersten erwischte es am Sonntagvormittag. Als Polizeibeamte den 20-J?hrigen gegen halb zehn in der Zollamtstra?e stoppten und ?berpr?ften, legte der Mann ein drogentypisches Verhalten an den Tag. Ein durchgef?hrter Urintest best?tigte den Verdacht. Er reagierte positiv auf Amphetamine. Der Mann wurde zur Dienststelle gebracht. Dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen, sein F?hrerschein blieb auf der Polizeidienststelle.

Gegen 20:30 Uhr hatten es die Beamten dann in der Eisenbahnstra?e mit einem weiteren "berauschten" Mann zu tun. Er war mit einem E-Scooter unterwegs. Weil er Anzeichen von Bet?ubungsmittelkonsum zeigte, wurde ihm ein Drogenschnelltest angeboten. Dieser best?tigte den Verdacht und reagierte positiv auf die Stoffgruppe THC. Der 25-J?hrige musste daraufhin ebenfalls eine Blutprobe abgeben. |elz

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4904755 Polizeipr?sidium Westpfalz

@ presseportal.de