Obs, Polizei

Beratung zum Einbruchschutz in Lannesdorf

06.04.2018 - 15:01:39

Polizei Bonn / Beratung zum Einbruchschutz in Lannesdorf

Bonn - Am Mittwoch, 11. April 2018, informieren die Beamten des Kommissariats Kriminalprävention und Opferschutz über Möglichkeiten, Wohnung und Haus wirksam gegen Einbrecher zu schützen. Sie beantworten auch Fragen zu möglichen finanziellen Unterstützungen für Investitionen.

Sie treffen unsere Berater

von 11 Uhr bis 14 Uhr am HIT-Markt, Drachenburgstraße 14, in Bonn Lannesdorf.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle Telefon: 0228 15-1021 bis -1023 Fax: 0228 15-1202 E-Mail: Pressestelle.Bonn@polizei.nrw.de https://bonn.polizei.nrw

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!