Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Bensheim: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht

02.12.2019 - 10:51:53

Polizeipräsidium Südhessen / Bensheim: Zeugen nach ...

Bensheim - Am Sonntag (01.12), gegen 14:50 Uhr, kam es zu einem Unfall im Kreuzungsbereich der Europaallee/Fehlheimer Straße. Ersten Erkenntnissen zufolge übersah der Fahrer eines schwarzen Audis die "Rot" zeigende Ampel und kollidierte dort mit einem kreuzenden braunen Hyundai. Dieser wurde dabei erheblich beschädigt. Die Schadenssumme wird bislang auf mindestens 2500 Euro beziffert. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Ohne sich um den Unfall und den Schaden zu kümmern, setzte der noch unbekannte Audifahrer seine Fahrt fort. Jetzt ermittelt die Polizei in Bensheim wegen Unfallflucht und nimmt unter der Telefonnummer 06251/84680 alle sachdienlichen Hinweise zum Unfallhergang oder dem flüchtenden Autofahrer entgegen.

Berichterstatter: Boysen, Polizeioberkommissar, Polizeistation Bensheim

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Kathy Rosenberger Telefon: 06151/969-2416 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4455671 Polizeipräsidium Südhessen

@ presseportal.de