Polizei, Kriminalität

Bensheim: Mit entblößtem Geschlechtsteil am Straßenrand / Wer kann Hinweise auf gesuchten Mann geben?

19.12.2017 - 16:01:43

Polizeipräsidium Südhessen / Bensheim: Mit entblößtem ...

Bensheim - Ein Mann ist am letzten Freitag (15.12.2017) unangenehm am Straßenrand in der Riedstraße aufgefallen. Eine Zeugin wurde zwischen 7 Uhr und 8 Uhr auf den Unbekannten aufmerksam, wie er sein entblößtes Glied anfasste. Die gerufene Polizei konnte den Mann nicht mehr antreffen. Möglicherweise handelt es sich um die gleiche Person, die zwei Tage zuvor, am Mittwoch (13.12.2017) im Bereich des Berliner Ring/ Weststadthalle gesehen wurde.

Die Kriminalpolizei (K 10) sucht nach Zeugen, die den etwa 30 Jahre alten und etwa 1,75 großen Mann gesehen haben oder kennen. Der Gesuchte hat sehr kurze Haare und trug in der Riedstraße eine grüne Jacke. Alle Hinweise werden unter der Rufnummer 06252 / 7060 entgegengenommen.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!