Polizei, Kriminalität

Bensheim: Durch Einbrüche Glasscheiben beschädigt

21.11.2017 - 12:36:34

Polizeipräsidium Südhessen / Bensheim: Durch Einbrüche ...

Bensheim - Für rund 2000 Euro sind im Laufe des Montags (20.11.2017) Scheibeneinsätze von Kriminellen beschädigt worden. Während in der Kinzigstraße Einbrecher nicht ins Haus gelangten, nachdem die Wohnzimmerscheibe zersplitterte, steckten die Täter in der Hagenstraße 40 Euro ein. Die Einbrecher nutzten zwischen 19.10 Uhr und 20 Uhr die kurze Abwesenheit der Hausbewohner, um ins Einfamilienhaus einsteigen zu können. Hierbei wurde zunächst der Rollladen hochgedrückt, um in der Folge die Glasscheibe der Terrassentür einzuschlagen.

Wer verdächtige Personen und Fahrzeuge im genannten Bereich beobachten konnte, meldet sich bitte unter der 06252 / 7060 bei der Kriminalpolizei (K 21/ 22) in Heppenheim.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!