Polizei, Kriminalität

Benningen am Neckar: PKW prallt gegen Baum

30.11.2017 - 17:26:37

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Benningen am Neckar: PKW prallt ...

Ludwigsburg - Mutmaßlich aufgrund eines gesundheitlichen Problems ereignete sich am Freitag gegen 08.50 Uhr in der Beihinger Straße in Benningen am Neckar ein Unfall. Ein 36 Jahre alter Mazda-Fahrer kam, nachdem er den Ortseingang passiert hatte, nach rechts von der Fahrbahn ab. In der Folge überrollte der Mazda einen Leitpfosten und ein Werbeschild. Schließlich prallte der Wagen gegen einen Baum, worauf sich der PKW drehte und mit einem Verteilerkasten sowie einer Laterne kollidierte. Der 36-Jährige wurde im Mazda eingeklemmt. Die Freiwillige Feuerwehr Benningen am Neckar, die mit 18 Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen ausrückte, befreite den Fahrer. Dieser erlitt schwere Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wurde insgesamt auf etwa 32.000 Euro geschätzt. Es ergaben sich keine Hinweise auf eine witterungsbedingte Ursache.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!