Polizei, Kriminalität

Bengalo gezündet

26.12.2017 - 13:41:30

Polizeidirektion Landau / Bengalo gezündet

Ottersheim - In der Nacht auf Dienstag wurde auf der alljährlichen X-MAS-Party von einem Security-Mitarbeiter beobachtet, wie eine männliche Person auf dem Schulhof ein sog. Bengalisches Feuer gezündet hatte. Der 19-jährige stark alkoholisierte Heranwachsende zeigte sich wenig begeistert vom Erscheinen der Polizei und verhielt sich gegenüber den Beamten wenig kooperativ und äußerst provokant. Ihm wurde ein Platzverweis für das Schulgelände erteilt, dem er widerwillig nachkam. Nach Angaben des jungen Mannes soll es sich um ein "legales" Bengalisches Feuer handeln. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!