Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Beinahe-Unfall nach Rotlicht-Versto?: Zeugen gesucht

25.03.2021 - 10:02:37

Kreispolizeibeh?rde M?rkischer Kreis / Beinahe-Unfall nach ...

Iserlohn - Ein Zeuge beobachtete gestern, vermutlich gegen 22.45 Uhr, wie ein Mazda an der Kreuzung Hans-B?ckler-Stra?e, Ecke Baarstra?e, bei Rot ?ber die Ampel fuhr. Hierbei kam es beinahe zu einem Zusammensto? mit einem wei?en VW Tiguan, der vom Theodor-Heuss-Ring kommend in Richtung Hans-B?ckler-Stra?e fuhr. Alle setzten ihren Weg fort. Der Zeuge informierte die Polizei. Eine Streife konnte den Fahrer des Mazda antreffen und kontrollieren. Gegen den 18-j?hrigen Iserlohner wird nun ermittelt.

Der Fahrer des VW Tiguan wird gebeten, sich als Zeuge bei der Polizei zu melden: 02371/9199-7101 oder 9199-0.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde M?rkischer Kreis Pressestelle Polizei M?rkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65850/4872962 Kreispolizeibeh?rde M?rkischer Kreis

@ presseportal.de