Polizei, Kriminalität

Beim Verlassen des Parkplatzes Motorrad übersehen

10.04.2017 - 15:06:58

Polizei Düren / Beim Verlassen des Parkplatzes Motorrad übersehen

Düren - Zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person kam es am Samstagabend in der Innenstadt. Gegen 19:10 Uhr hatte ein 27 Jahre alter Dürener mit seinem Pkw den Parkplatz eines Discounters an der Fritz-Erler-Straße verlassen wollen. Als er nach rechts auf die Fahrbahn einbog, um seine Fahrt in Richtung Veldener Straße aufzunehmen, übersah er hierbei nach eigenen Angaben ein aus seiner Sicht von links kommendes Motorrad.

Dieses steuerte ein 48 Jahre alter Mann aus Düren. Als er erkannte, dass der Wagen auf seine Fahrspur steuerte, versuchte er noch, auszuweichen. Er konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht mehr verhindern und kam schließlich mitsamt seiner Maschine zu Fall. Mit einem Rettungswagen musste er zur ambulanten Behandlung seiner leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Das Auto blieb fahrbereit, während das Zweirad abgeschleppt werden musste. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf geschätzte 3500 Euro.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!