Polizei, Kriminalität

Beim Rückwärtsfahren erfasst: 67-Jährige wird verletzt

21.05.2017 - 13:01:33

Polizei Bochum / Beim Rückwärtsfahren erfasst: 67-Jährige wird ...

Herne - Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde eine 67-jährige Hernerin bei einem Verkehrsunfall am Wochenende in Wanne.

Die Frau war am Samstagmorgen, 20. Mai, gegen 10.21 Uhr zu Fuß auf dem Gehweg der Stöckstraße unterwegs, als sie in Höhe Hausnummer 64 von einem 42-jährigen Autofahrer aus Herne angefahren wurde, der gerade rückwärts aus einer Einfahrt fuhr.

Die Frau stürzte zu Boden und verletzte sich leicht. Der Autofahrer stieg sofort aus und kümmerte sich um die Frau, die sich später selbstständig in ärztliche Behandlung begab.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Jens Artschwager Telefon: 0234 909 1023 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!