Polizei, Kriminalität

Beim Linksabbiegen Gegenverkehr übersehen

19.12.2017 - 15:21:31

Polizei Düren / Beim Linksabbiegen Gegenverkehr übersehen

Düren - Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Kleinkraftrad kam es am Montag an der Kreuzung Schillingsstraße/Birgeler Straße. Fahrer und Sozia des Zweirades wurden dabei schwer verletzt.

Gegen 11:30 Uhr befuhr der 32-jährige Fahrer des Kleinkraftrades, der aus Niederzier stammt, die Schillingsstraße in Richtung Valencienner Straße. An der Kreuzung mit der Birgeler Straße wollte unterdessen ein 19-Jähriger aus Düren, der aus Richtung Valencienner Straße kam, nach links in die Birgeler Straße abbiegen. Aus ungeklärten Gründen übersah er das entgegenkommende Zweirad und stieß mit diesem zusammen. Das Gefährt stürzte samt Fahrer und Sozia zu Boden. Beide wurden hierdurch schwer verletzt. Sie mussten mit RTW in umliegende Krankenhäuser gebracht werden, wo sie zu einer stationären Behandlung verblieben.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von circa 2000 Euro.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!