Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Beim Kellereinbruch erwischt

26.08.2020 - 17:52:34

Polizei Bremerhaven / Beim Kellereinbruch erwischt

Bremerhaven - Zeugen benachrichtigen die Polizei

Am fr?hen Dienstagabend, 25.08.2020, bemerkte ein aufmerksamer Zeuge einen Tatverd?chtigen, der gerade durch ein eingeschlagenes Fenster in die Kellerr?ume eines Mehrfamilienhauses in der Zollinlandstra?e in Bremerhaven-Lehe einstieg. Die alarmierte Polizei konnte einen 41-j?hrigen Mann festnehmen. Zurzeit stellt sich die Frage, ob der Tatverd?chtige f?r mehrere Einbr?che aus der Vergangenheit verantwortlich ist. Hinweise werden unter der Telefonnummer 953-3221 erbeten.

Gegen 17.40 Uhr bemerkte der Zeuge den Einbrecher bei der Tatausf?hrung. Die Streifenpolizisten waren schnell am Einsatzort und konnten den 41-J?hrigen unmittelbar beim Herausklettern aus dem Kellertrakt festnehmen. Zwei Taschen voller Diebesgut, welches nach ersten Ermittlungen aus diversen aufgebrochenen Kellerverschl?gen stammt, konnte sichergestellt werden. Der Tatverd?chtige ist der Polizei wegen ?hnlicher Straftaten aus der Vergangenheit bekannt, die Ermittlungen dauern an. Ausdr?cklich loben die Ermittler das umsichtige Zeugenverhalten.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven Michael Ri?m?ller Telefon: 0471/ 953 - 1405 E-Mail: m.rissmueller@polizei.bremerhaven.de https://www.polizei.bremerhaven.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/134196/4689864 Polizei Bremerhaven

@ presseportal.de