Polizei, Kriminalität

Beim Einparken Pkw beschädigt

12.04.2018 - 10:26:47

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Beim Einparken Pkw beschädigt

Einbeck - Einbeck(pap) Am Dienstag, 10.04.18, konnte durch Zeugen gegen 15.35 Uhr beobachtet werden, wie ein Pkw, geführt von einer älteren Frau, in der Benser Straße auf dem Parkstreifen neben der Fahrbahn rückwärts einparken wollte. Bei dem Rangiermanöver stieß der Pkw gegen einen parkenden Pkw. Die Verursacherin fuhr dann vorwärts wieder auf die Fahrbahn und verließ die Örtlichkeit. Kurze Zeit später kam sie zurück, um diesmal in der der Hägerstraße zu parken. Die Ermittlungen bezüglich der Fahrzeugfüherin laufen. Sie verursachte einen Schaden in Höhe von ca. 2000,- Euro.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Einbeck Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0 Fax: 05561/94978 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!