Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Beim ?berholen mit Linksabbieger kollidiert

27.04.2021 - 16:27:27

Polizei Paderborn / Beim ?berholen mit Linksabbieger kollidiert

Paderborn-Dahl - (mb) Am Stadtberg ist am Dienstag ein Autofahrer bei einem Zusammensto? mit einem Lieferwagen verletzt worden.

Gegen 09.40 Uhr fuhr ein 67-j?hriger Mann mit einem Peugeot-Boxer-Kastenwagen auf der Stra?e Am Stadtberg in Richtung Paderborn. Hinter ihm fuhren ein Audi und dahinter ein VW Tiguan. An einer Grundst?ckszufahrt wollte der Lieferwagenfahrer nach links abbiegen und bremste. Der Audifahrer bremste ebenfalls. Mit dem Tiguan setzte der 76-j?hrige Fahrer zum ?berholen an. Er ?berholte den Audi und kollidierte dann mit dem abbiegenden Kastenwagen. Der Tiguan geriet ins Schleudern und ?berschlug sich mehrfach. Mit Totalschaden kam das Auto am Stra?enrand auf den R?dern zum Stillstand. Der Tiguan-Fahrer zog sich Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Peugeot entstand leichter Sachschaden. Die Stra?e war bis 11.30 Uhr gesperrt.

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Paderborn - Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit - Telefon: 05251 306-1320 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Au?erhalb der B?rozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn Telefon: 05251 306-1222

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/55625/4900670 Polizei Paderborn

@ presseportal.de