Obs, Polizei

Beim Ausparken übersehen und zu schnell unterwegs

24.05.2017 - 09:11:24

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Beim Ausparken übersehen und zu ...

Ludwigshafen - 1750 Euro Sachschaden und ein verletzter junger Mann sind das Resultat eines Verkehrsunfalls am Dienstag (23.5.2017). Der 17-Jährige war gegen 18.50 Uhr mit seinem Motorrad in der Ellerstadter Straße unterwegs und übersah hierbei eine 18-Jährige, die gerade rückwärts mit ihrem PKW ausparkte. Beide Fahrzeuge kollidier-ten. Laut Zeugen war der junge Motorradfahrer viel zu schnell unterwegs und fuhr unkontrolliert auf den PKW der jungen Frau auf, der bereits auf der Fahrbahn stand. Der 17-Jährige musste mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz Jan Liebel Telefon: 0621-963-1033 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!