Polizei, Kriminalität

Bei Rotlicht in Kreuzung eingefahren

27.10.2017 - 14:41:55

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis / Bei Rotlicht in Kreuzung ...

Sankt Augustin - Eine 57-jährige Wachtbergerin wurde bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmittag (26.10.2017) gegen 13.15 Uhr auf der Kreuzung Bonner Straße/Alte Heerstraße/Kölnstraße in Sankt Augustin leicht verletzt. Sie kam mit den Krankenwagen in ein Bonner Krankenhaus.

Nach Zeugenaussagen und bisherigen Ermittlungen war die 57-Jährige mit einem KIA MiniVan auf der Bonner Straße aus Bonn in Richtung Siegburg gefahren. An der Kreuzung zur Alte Heerstraße/Kölnstraße überquerte sie mit niedriger Geschwindigkeit den Kreuzungsbereich, obwohl die Lichtzeichenanlage für ihre Fahrtrichtung Rotlicht zeigte. Im Kreuzungsbereich kollidierte der MiniVan mit dem grauen Audi einer Sankt Augustinerin. Die 68 Jahre alte Fahrerin wollte die Kreuzung von der Kölnstraße aus in Richtung Alte Heerstraße bei Grünlicht überqueren. Ihr Audi wurde von dem Kia seitlich erfasst und gegen einen Ampelmast geschoben. Die Kia Fahrerin wurde bei der Kollision leicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Der Sachschaden liegt bei rund 16000,- Euro. (Bi)

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65853 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65853.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222 E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!