Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Bei illegaler Fahrstunde erwischt

03.05.2021 - 12:02:58

Polizeipr?sidium Rheinpfalz / Bei illegaler Fahrstunde erwischt

Ludwigshafen - Ein Zeuge teilte der Polizei am Sonntag (02.05.2021), gegen 20 Uhr, mit, dass ein Audi in unsichere Fahrweise auf der Wredestra?e fahren w?rde. Die Polizei ging dem Hinweis nach und kontrollierte den PKW. Am Steuer sa? eine 22-j?hrige Heidelbergerin. Neben ihr die 26-j?hrige Halterin des PKW. Leider nimmt die 22-J?hrige derzeit noch Fahrstunden und ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis, sodass die private Fahrstunde eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis zur Folge hat. Dar?ber hinaus erh?lt die 26-J?hrige eine Anzeige wegen des Zulassens des Fahrens ohne Fahrerlaubnis. ?ber die illegale Fahrstunde wird auch die zust?ndige F?hrerscheinstelle informiert.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Rheinpfalz Jan Liebel Telefon: 0621-963-1500 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117696/4904767 Polizeipr?sidium Rheinpfalz

@ presseportal.de