Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Bei Einbruchversuch gestört

05.01.2020 - 10:06:22

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Bei Einbruchversuch gestört

53902 Bad Münstereifel - Am Samstag, 04.01.2020, gegen 18.15 Uhr, hörte der Besitzer Geräusche an seinem Haus in der Pfarrer-Becker-Str. in Kirspenich. Durch das Fenster sah er einen dunklen Schatten, der sich durch den Garten bewegte. Als er in den Garten ging flüchtete eine unbekannte Person. Diese hatte versucht eine Tür des Hauses aufzuhebeln. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Euskirchen unter der Rufnummer 022517990 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Telefon: 02251/799-203 od. 799-0 Fax: 02251/799-209 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65841/4483730 Kreispolizeibehörde Euskirchen

@ presseportal.de