Auto, Verkehr

Beeindruckende Weltpremiere in 144 Metern Höhe (AUDIO)

06.07.2017 - 14:21:51

Daimler AG / Beeindruckende Weltpremiere in 144 Metern Höhe

Stuttgart - Neuer Setra Doppelstockbus S 531 DT am Stuttgarter Fernsehturm vorgestellt - Fahrzeug bietet maximale Effizienz, Variabilität, Komfort und Sicherheit

MANUSKRIPT MIT O-TÖNEN

Anmoderation:

Es war ein echter Höhepunkt gestern Nachmittag (05.07.) auf dem Stuttgarter Fernsehturm. Auf 144 Metern Höhe konnten internationale Fachjournalisten die Weltpremiere eines ganz besonderen Reisebusses miterleben: Die des neuen Doppelstockbusses Setra S 531 DT. Von der Besucherplattform des Wahrzeichens der baden-württembergischen Landeshauptstadt konnten sie via Live-Übertragung einen beeindruckenden Drohnenflug verfolgen, der vor dem violett metallic lackierten Premierenbus am Fuße des Fernsehturms endete. Das neue Flaggschiff aus dem EvoBus Werk in Neu-Ulm soll dank maximaler Effizienz, enormer Variabilität, höchstem Komfort und vor allem größtmöglicher Sicherheit für neue Maßstäbe in seinem Segment sorgen sagt Hartmut Schick, der Leiter Daimler Buses:

O-Ton Hartmut Schick

Das ist unser neues Aushängeschild, das ist die Champions League unter den Bussen. Zum einen haben unsere Designer einen tollen Bus hinbekommen, es ist zudem der umweltfreundlichste Bus - im Vergleich zum Vorgänger haben wir zehn Prozent Kraftstoffersparnis. Das bedeutet pro Passagier 0,4 Liter pro 100 Kilometer, was ein Wort ist. Und es ist gleichzeitig der sicherste Reisebus. Wir haben serienmäßig ein ABA 4-System, was selbstständig vor stehenden Hindernissen abbremst. Und was noch dazu gekommen ist: Der Bus erkennt in Zukunft auch Fußgänger und bremst bei Fußgängern. (0:36)

Doppelstockbusse gelten sowohl in der Branche als auch bei den Fahrgästen als die Königsklasse unter den Reisebussen. Das wundert nicht, schließlich können die beeindruckenden und hoch komplexen Fahrzeuge bis zu 80 Passagiere befördern, was sie zu wahren Reiseriesen auf unseren Straßen macht. Wer dann noch das Glück hat, auf dem Oberdeck eines Luxusliners wie dem S 531 DT zu schweben, kann in etwa nachvollziehen, was Reinhard Mey einst mit der "Freiheit über den Wolken" gemeint hat....

O-Ton Hartmut Schick

Oben, erst recht, wenn Sie noch ein Panoramadach haben, sind Sie vom Verkehrsgeschehen weg. Wenn Sie durch die Berge fahren sehen Sie die Berge durch das Glasdach, haben eine Top-View. Wir haben vorne, was natürlich die schönste Sitzreihe ist, extra ein kleines Cockpit gemacht, wo Sie Ihre Getränke abstellen können. Es ist einfach das Beste, was man sich vorstellen kann. (0:24)

Auch beim Thema Effizienz macht dem S 531 DT so schnell keiner etwas vor. Denn trotz seiner Dimensionen ist der neue Doppeldecker auf beste Aerodynamik getrimmt - und zwar bis ins kleinste Detail. Der geringe Luftwiderstandsbeiwert trägt mit dazu bei, dass der Kraftstoffverbrauch im Vergleich zum Vorgängermodell um bis zu zehn Prozent sinkt. Doch damit nicht genug: Der S 531 DT ist nicht nur der effizienteste, er ist auch der sicherste Bus seiner Art. Gleich zwei neue Sicherheits- und Assistenzsysteme feiern hier Weltpremiere für Omnibusse. Das Notbremssystem Active Brake Assist 4, das jetzt auch über eine Fußgängererkennung mit automatischer Bremsreaktion verfügt sowie ein Abbiege-Assistent, der die Spur rechts neben dem Omnibus über dessen komplette Länge überwacht. Busfahren wird also noch sicherer als es ohnehin schon ist. Noch einmal Hartmut Schick:

O-Ton Hartmut Schick

Eines ist ganz wichtig zu sagen: Nach Statistiken das sicherste Verkehrsmittel, dort passieren am wenigsten Unfälle. Wir haben sehr viele neue Sicherheitsfeatures eingeführt, wir waren die Ersten, die Bremssysteme eingeführt haben. Der Gesetzgeber hat die dann in Gesetze gegossen. Sicherheit ist ein Kernpunkt unserer Marken und wir treiben uns an, um nochmal besser zu werden. Und in einer Welt, in der dann teilautonomes Fahren möglich ist, gibt es viele weitere Dinge, die dann noch kommen werden. (0:30)

Abmoderation:

Noch effizienter, noch komfortabler und vor allem noch sicherer. Gestern (05.07.) feierte in Stuttgart der neue Doppelstockbus S 531 DT von Setra seine Weltpremiere.

ACHTUNG REDAKTIONEN:

Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte an Daimler AG newsroom: http://www.presseportal.de/nr/68912 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_68912.rss2 ISIN: DE0007100000

Pressekontakt: Ansprechpartner: Daimler AG, Udo Sürig, 0711 17 51186 all4radio, Hannes Brühl, 0711 3277759 0

- Querverweis: Audiomaterial ist unter http://www.presseportal.de/audio abrufbar -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!